Krankenheim-Baden,-Schweiz-(4)

Aluzargen

Türen mit Aluminiumzargen bilden eine besondere Verbindung. Nicht nur zwischen Räumen sondern auch zwischen verschiedenen Materialien und Werkstoffen. Aluminium, mit seiner besonderen Charakteristik, schafft zugleich optische Abgrenzung sowie harmonische Synergie zwischen Wand und Türblatt – ob aus Holz, Kunststoff oder Glas. Die eloxierten Oberflächen der Küffner-Aluminiumzargen wirken nie kalt und leblos, da sie Licht und Farbe des Umfeldes reflektieren. Sie passen sich förmlich in die Umgebung ein.

Die Umrahmung einer Tür mit Aluminium vereint die Vorteile von Stahl- und Holzzargen!

Türzargen aus Aluminium sind beanspruchbar, denn die eloxierte Oberfläche ist härter und unempfindlicher als Edelstahl. Sie sind korrosionsbeständig gegenüber Nässe oder Reinigungsmitteln, werden deshalb auch speziell für  Schwimmbäder und Wellnessanlagen eingesetzt und Edelstahlzargen vorgezogen.

Küffner-Aluminiumzargen sind in erster Linie jedoch Gestaltungselement. Die Profile der Serien hardline, slimline, modernline und roundline sind geradlinig und schnörkellos. Mitunter scharfkantig und schlank, manchmal auch barrierefrei abgerundet. Immer jedoch ausdrucksstark und kreativ. Eben attraktiv!